In 3 Schritten zu Ihrem neuen Bodenbelag

1. Boden aussuchen 


Nach einem Erstgespräch am Telefon besuchen wir Sie mit unserem Musterwagen und suchen gemeinsam den passenden Boden aus. Gleichzeitig nehmen wir die Maße und besprechen die auszuführenden Arbeiten. Wenn wir den Boden verlegen, kommt vor dem Verlegetermin ein Handwerker vorbei, um sich die Baustelle nochmals anzuschauen.



2. Materiallieferung und Verlegung 


 
Pünktlich liefern wir Ihnen einige Tage vor dem Verlegetermin, das bestellte Material direkt auf die Baustelle. Falls Sie unseren Verlegeservice ausgewählt haben, wird der Boden im Anschluss verlegt. Während des gesamten Projekts steht Ihnen ein Ansprechspartner für Fragen und Anmerkungen zu Seite.



3. Genießen Sie Ihren neuen Boden 

Freuen Sie sich über Ihren neuen Bodenbelag. Wir bleiben weiterhin für Sie da, wenn Reparaturen oder Renovierungsarbeiten gemacht werden müssen. 

Termin für die Parkett-Roadshow buchen 

Buchen Sie online Ihren Beratungstermin. 

Termin buchen

Wer wird meinen Boden verlegen 

Einer unserer Bodenverleger, den wir für Ihr Projekt vermitteln wird den Boden verlegen. 

Sie wenden sich direkt an uns. Wenn es sich um einen Schaden handelt, den Sie nicht selber verschuldet haben, wird dieser kostenlos behoben. 

Je nach dem, für welchen Boden Sie sich entschieden haben, liefern wir Ihnen das passende Pflegeprodukt für Ihren Boden. 

Selbstverständlich. Der Service bleibt der gleiche.